Breuss-Massage

Bild: Rückenschmerzen, Verspannung, Blockade, Breuss-Massage, Dorn-Therapie

 

Die BREUSS-MASSAGE wurde von dem österreichischen Naturheiler Rudolf Breuss (1899-1990) entwickelt.

Sie ist eine sanfte, energetisch-manuelle Massage des Rückens, die körperliche, seelische und energetische Blockaden lösen kann und tief entspannend wirkt.

Die Massage erfolgt mit Johanniskraut-Olivenöl entlang der Wirbelsäule und in Fluss-Richtung des  parallel verlaufenden Blasen-Meridians und wird je nach Befund und Pathologie sehr sanft oder mit mehr Druck ausgeführt.

 

Anwendungsbereiche

  • zur wohltuenden Entspannung und Regeneration
  • bei Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen/Migräne
  • Schlafstörungen
  • Erschöpfung/Burn-out
  • zur Gewebeentspannung vor oder nach der Dorn-Methode
  • auch für sehr empfindliche Patienten und bei Osteoporose geeignet